Altcoins bewegen sich kreisförmig

Bitcoin SV hatte weiterhin einen strahlenden April, nachdem sie einen weiteren beständigen Tag des Preisanstiegs verzeichnet hatte. Die Preisbewegung wurde jedoch nicht von anderen Altcoins auf dem Markt geteilt. Während beispielsweise Verge weiter stieg, verzeichnete Monacoin in den vergangenen 24 Stunden nur eine vernachlässigbare Veränderung.

BSV verzeichnet Anstieg

Der BSV verzeichnete in den letzten 24 Stunden eine Steigung von 8,99 Prozent, nachdem seine Bewertung von 168 Dollar auf 183 Dollar gestiegen war. Darüber hinaus verbesserte sich seine Marktkapitalisierung und überstieg die 3 Milliarden Dollar-Marke, wobei das Handelsvolumen mit einem registrierten Wert von 2,88 Milliarden Dollar als äußerst aktiv eingestuft wurde.

Laut der MACD-Linie könnte eine zinsbullische Umkehr für das Token in Sicht sein, da die MACD-Linie zum Zeitpunkt der Drucklegung die Signallinie überquerte. Die Rallye könnte darauf zurückzuführen sein, dass die Halbierung des Ereignisses weniger als eine Woche entfernt ist.

Auch Verge steigt

Der Verge-Token verzeichnete einen ähnlichen Anstieg, und sein Preis stieg von 0,00251 auf 0,00271 Dollar. Die Marktkapitalisierung blieb deutlich unter den 50 Millionen Dollar und wurde mit 43 Millionen Dollar verzeichnet. Und während die Wertmarke um 7,31 Prozent stieg, war das Handelsvolumen für die Wertmarke extrem niedrig.

Die Parabolic SAR blieb zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts bullish, da die gepunkteten Marker unter den Kerzen gefunden wurden. Außerdem deutete der AWFZ an, dass die Kapitalabflüsse weiterhin höher waren als die Kapitalzuflüsse.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung lag Verge weiterhin auf Platz 82 der CMC-Charts, nachdem es seit Februar um 20 Plätze gefallen war.

In den Charts von Monacoin wurde die Bildung eines absteigenden Dreiecks hervorgehoben, was darauf schließen ließ, dass der Preis kurzfristig höher steigen könnte. Die Bitcoin Era verzeichnete kleinen Anstieg in den letzten 24 Stunden und wurde zur Zeit der Drucklegung bei 1,21 Dollar gehandelt. Die Marktobergrenze der MONA-Münze blieb bei 79,8 Millionen Dollar, bei einem mickrigen 24-Stunden-Handelsvolumen von 3,7 Millionen Dollar.